Presseinformationen

Weihnachtsmann2Go.de - die neue moderne Plattform zur Vernetzung von Weihnachtsmännern und Familien. Über Jahrzehnte hinweg war das StudierendenWerk Berlin die allseits bekannte Anlaufstation zur Buchung von studentischen Weihnachtsmännern. Zum Weihnachtsfest 2018 wurde dieser Dienst nun eingestellt. Weihnachtsmann2Go setzt hier an und überführt die Weihnachtsmannvermittlung in das digitale Zeitalter.

Die beiden Gründer von Weihnachtsmann2Go, Frederik Tholey und Tobias Groß, haben als ehemalige Teilnehmer des StudierendenWerkes Berlin gemeinsam innerhalb der vergangenen Jahre weit über 100 Familien beschert und dabei vielen Kindern eine Freude bereitet. Sie konnten dabei wertvolle Erfahrungen sammeln, die sie nun bei Weihnachtsmann2Go einbringen. Die beiden Absolventen der HU und TU haben nicht nur an Heiligabend Familien besucht, auch in Kindergärten, Behinderteneinrichtungen oder Firmenfeiern konnten sie schon ihre Erfahrung als Weihnachtsmann beweisen. Mit dem Ende der Vermittlung durch das Studierendenwerk haben Frederik und Tobias die Notwendigkeit für eine neue Plattform erkannt und Weihnachtsmann2Go gegründet. Die Plattform hebt das Weihnachtsmanngeschäft auf eine völlig neue Ebene und ersetzt mit einer modernen Webseite durch hohe Interaktivität und mit maximaler Transparenz die klassische Weihnachtsmannvermittlung.

Weihnachtsmann2Go bietet allen Beteiligkeiten Vorteile. Familien bekommen Weihnachtsmänner in deren näherer Umgebung angezeigt und können sich so den für sie passenden Weihnachtsmann anhand dessen Bilder und Beschreibung aussuchen. Eine interaktive Preisgestaltung sorgt dabei für eine optimale Auslastung der Weihnachtsmänner. Basierend auf der gewählten Uhrzeit, dem Ort und der Anzahl der zu bescherenden Kinder wird ein marktüblicher Preis berechnet. Darüber hinaus bietet Weihnachtsmann2Go ein Zeitmanagement, mit dessen Hilfe die Weihnachtsmänner Buchungen perfekt strukturieren können. Weihnachtsmann2Go bringt die Weihnachtsmannbuchung in das 21. Jahrhundert und löst die veralteten, komplizierten und intransparenten Strukturen ab.

Ferner steht Weihnachtsmann2Go nicht nur Studierenden, sondern auch Freiberuflern offen. Damit wird der Markt in bedeutender Weise geöffnet und Familien sowie Weihnachtsmänner profitieren von einer höheren Vernetzungsdichte.

Anbei finden Sie Bilder als Pressematerial. Kontaktieren Sie uns gerne unter info(at)weihnachtsmann2go.de. Auf Anfrage verschicken wir weitere Informationen. Auch stehen wir für Interviews oder Anfragen jeglicher Art jederzeit zur Verfügung.

Wir sind bereits bekannt durch: Welt.de, das rbb INFOradio, den Tagesspiegel, das Berliner Abendblatt, das StudierendenWerk Berlin sowie weihnachteninberlin.de


Die nachfolgenden Bilder stehen Ihnen zur redaktionellen Verwendung zur Verfügung. Jegliche andere Nutzung ist untersagt!